Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Wer den Tod verdrängt, verpasst das Leben

29. März 2021 Von: Herbert Gut

Palmsonntagspredigt von Dr. Heinz Rüegger.

„Über selbstbestimmtes Sterben“ (Verlag rüffer&rub) lautet das Buch, das Dr. Heinz Rüegger, Theologe, Ethiker und Gerontologe zusammen mit dem Allgemeinmediziner Roland Kunz geschrieben hat. Am Palmsonntag predigte er darüber, dass man heute angesichts der medzinischen Fortschritte auch lernen muss, das Sterben zuzulassen. Wer seine eigene Sterblichkeit nicht erst am Ende zulässt und sich schon heute damit auseinandersetzt, hat mehr vom Leben. 

Zurück