Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Feststimmung im Pfarrhausgarten

24. Juni 2021 Von: Rebekka Felder

Was machen 50 Kinder der 1.-6. Klasse im Pfarrhausgarten? Richtig, sie läuten das Schuljahresende ein – und damit auch das Ende des Religionsunterrichts, jedenfalls für dieses Schuljahr.

Am Freitag, 18. Juni feierten wir unser grosses Schulschlussfest, zu dem wir alle Kinder, die den Religionsunterricht auf dem Pfarreigelände besuchen, eingeladen haben. So kam eine bunte Schar an Kindern zusammen. Zuerst gab es einen Stationenbetrieb, bei dem man sich bei einer Stafette messen, geheime Botschaften in Kerzen schreiben und Seedballs herstellen, biblische Kunstwerke gestalten oder seinen Mut im Kirchenturm beweisen konnte. Seinen Abschluss fand der Abend beim Bräteln und freien Spiel im Pfarrhausgarten.

Wir freuen uns sehr, dass so viele Kinder da waren und sagen: erholsame Sommerferien!

Rebecca Hutter, Luzia Röllin, Felicitas Ameling, Rebekka Felder

Zurück