Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Geselliges Beisammensein

Die Gruppe «Aktiv im Alter» ist eine ökumenisch geführte Gemeinschaft der älteren Menschen.

Die Gruppe «Aktiv im Alter» trifft sich ohne eigentliche Mitgliedschaft einmal im Monat zu Zusammenkünften im reformierten oder katholischen Zentrum. Auf dem Programm stehen jeweils Themen aus kulturellen, religiösen und sozialen Bereichen. Durch geselliges Zusammensein kann der altersbedingten Vereinsamung vorgebeugt werden.