Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Die Herzen bewegen

Musik bildet die Seele von Gottesdiensten und Feiern. Sie ist eine eigene Sprache ohne Worte, welche direkt die Gefühle anspricht und den Geist beflügelt. Mit ermutigender Beheimatung oder anregender Fremdheit können Töne, Klänge und Harmonien das bewirken, was das Evangelium will: Die Herzen der Menschen erreichen und bewegen.

Ob mittelalterlicher Choral oder aktuelle Popmusik, klassische Meisterwerke oder experimenteller Jazz, Jodel oder Rap – überall werden die Grundfragen und Spannungen menschlicher Existenz angesprochen: Liebe, Sehnsucht, Schuld, Verzeihung, Gerechtigkeit, Befreiung... Deshalb pflegt die Katholische Kirche Stadt Luzern eine grosse Vielfalt musikalischer Formen, die verschiedene Menschen anspricht oder sie zur Mitwirkung in Orchestern und Chören einlädt.